MB Well Service auf neuen Wegen erfolgreich
MB Well Services - Crew

Erster Workover Einsatz mit Airlift - Verfahren auf einer Geothermiebohrung

Im Juni diesen Jahres konnte die MB Well Services GmbH erstmalig ihre Workover-Fähigkeiten auch bei einem geothermischen Großprojekt unter Beweis stellen.

Die 2004 auf eine Länge von 3.444 m abgeteufte Förderbohrung des Geothermiekraftwerks Unterhaching, welche seit 2007 in Betrieb ist, benötigte Regenerierungsarbeiten.

Dabei wurde mit der Rig T45 und speziell angefertigtem Equipment ein Airlift-Verfahren in Teufen von über 3000 m erfolgreich eingesetzt.

Der Kunde äußerte sich nach den Arbeiten sehr lobend zur Performance der Rig und der MB Well Services Crew.

Das Geothermie Kraftwerk Unterhaching, im Süden der bayrischen Landeshauptstadt München gelegen, ist das erste geothermische Kraftwerk in Süddeutschland. Das heiße Wasser aus dem Untergrund wird dabei sowohl für die Stromgewinnung als auch für die Wärmeversorgung genutzt.

Zurück