Geologische Lehrfahrt der Azubis Bergbautechnologe FR Tiefbohrtechnik

Geologische Lehrfahrt der Azubis Bergbautechnologe FR Tiefbohrtechnik

In der Ausbildung vermitteltes theoretisches Wissen verfestigt sich besser, wenn ergänzend auch praktische Erfahrungen gesammelt werden. Darum organisierte der Ausbildungsverbund Bergbautechnologe für Tiefbohrtechnik Anfang September eine dreitägige Lehrfahrt für die 19 Azubis des 2. Lehrjahres.

Auf diversen Stationen in den Regionen Harz, Südthüringen und Oberpfalz erkundeten die angehenden Bergbautechnologen verschiedene geologische Formationen und deren Besonderheiten im Bezug auf ihr Fachgebiet. Für eine reibungslose Organisation und die interessante Vermittlung des Praxiswissens sorgten Fachleute und Ausbildungsverantwortliche aus verschiedenen Mitgliedsunternehmen des Ausbildungsverbundes.

Im Rahmen einer Hausarbeit nutzen die Auszubildenden die erlernten Inhalte zur Lösung verschiedener Aufgabenstellungen.

Zurück

+49 (0)3901 8352 - 0

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns gerne an!

Schreiben Sie uns eine E-Mail!